Als Hundesport bezeichnet man den Sport von Menschen mit ihren Hunden. „Ziel des Hundesportes ist die größtmögliche Harmonie zwischen Mensch und Hund.“

Im Vordergrund steht die soziale Partnerschaft zwischen Hundeführer und Hund. Dazu gehört eine harmonische Mensch und Hund Kommunikation. Bindungsarbeiten, gezielte und individuelle Trainings auf Grundlage motivierender Übungen sollen in den Kursen dazu beitragen, das künftige Miteinander zwischen Zwei- und Vierbeinern positiv zu gestalten. Wir lernen unseren Welpen und Junghunden mit Futter, Beutegegenständen (Ball, Beißwurst) oder Spielzeug ein positives Verhalten zuzeigen und positives Verhalten wird belohnt. Unsere Sporthunde und Begleithunde sind sowie auch die meisten HUNDE nur dann richtig freudig, wenn neben einem harmonischen Zusammenleben ausreichende Auslastung ihres Bewegungsdrangs gewährleistet werden kann.

Hundesport

© www.hundeschule-spittal.at
Nala Akira vom Heustadlwasser